AKTUELL    GESCHEHEN    SALON    LEBEN  
   pardon Archiv  |   Impressum  |   Kontakt  



GESCHEHEN  Start  Zurück | Zum nächsten Artikel 


 

 

 

 

 

 

 

 

 
Ypsilanti gescheitert 3.11.2008
 


Andrea Ypsilanti wird nicht zur Ministerpräsidentin gewählt. Sie wird nun mit ihren Getreuen und dem bewaffneten Arm der Linken die Revolution nach Hessen bringen.
Irgendwie macht sie jedenfalls weiter; die Realität ist für sie kein Grund zum Einlenken.
Die vier Abweichler schaden der SPD, denn sie zeigen, wie sympathisch Sozialdemokraten sein können.
Üblicherweise gründen SPD-Abtrünnige eine eigene Partei, zu denen hin sich die SPD schließlich öffnet.


 





*  Das Kreuz mit dem „t“
*  
*  Euro
*  Wahlen
*  Kontrolle
*  Seniorenhaft


  AKTUELL    GESCHEHEN    SALON    LEBEN  
   pardon Archiv  |   Impressum  |   Kontakt  
Pardon Magazin
Online-Satirezeitung