1. Dezember SCHÜTZE

Alles steht in den Sternen geschrieben! Oder sagen wir: fast alles. Mitunter gibt es Entwicklungen, da staunen auch die Gestirne am Himmelszelt Bauklötze. Dass beispielsweise „Corona-Pandemie“ von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum Wort des Jahres erkoren wurde, ist eine absolute Überraschung. Wir hätten mit „Danni“ gerechnet (Sie wissen schon, der Kosename für den Dannenröder Forst, auch „A49 der Reserve“ genannt). Vielleicht auch mit „Nullzusechs“. Oder „Wendlerdämmerung“. Eventuell noch „Ausgetrumpt“. Oder „Schalkelypse04“. Aber „Corona-Pandemie“?! Wer hat so kreative Ideen? Die Sterne verneigen sich. Ach ja, und auch vor Ihnen, der Sie heute Geburtstag haben: Happy Birthday! (PAR)