17. September JUNGFRAU

Eine Frau, die Geburtstag hatte (so wie Sie heute), fragte einmal einen indischen Weisen, was man sich wünschen dürfe, um Glück zu empfinden, und in welchem Fall ein Wunsch unmäßig erscheine und Schande über das Geburtstagskind bringe. Der Weise sah die Frau an und sagte: „Auf der Erde gibt es viele Meere. Aber verglichen mit der Zahl der Sandkörner an ihren Stränden sind es verschwindend wenig. Und wer je eine Ginseng-Wurzel genau betrachtet hat, weiß, dass uns die Natur mit Dingen beglückt, deren Wert sich uns nicht sofort erschließt.“ Dann drehte sich der Weise zur Wand und verfiel in Gedanken. Jetzt wollen Sie wissen, was der Alte gemeint hat? Tja, das hat nie jemand begriffen. Wahrscheinlich lautet also die Quintessenz: Stellt keine dummen Fragen, feiert einfach. Happy Birthday. (PAR)