2. Januar STEINBOCK

Sie wollen Karriere machen und reich werden? Ein alter Medizinmann der Indianer erzählte einmal über den Versuch eines Steinbocks, geboren an einem 2. Januar, zu Reichtum. Macht und Glück zu gelangen. Die Person ging, schon als Kind und später im Erwachsenenalter, jede Nacht vors Wigwam und forderte mit anhaltenden Rufen von den Sternen Gold und Diamanten und ein Zeichen für eine verlockende Zukunft. Da begann es zu stürmen – die Person brüllte weiter gen Himmel. Es regnete – der Mensch gab nicht auf. Hagel kam hinzu – eisern wurden die Rufe in Richtung Sternenzelt fortgesetzt. So ging das über viele Tage. Und dann? Da kam ein Meteorit und erschlug besagten Steinbock. Muss Sie das an Ihrem heutigen Geburtstag nervös machen? I wo! Höchstens dann, wenn Sie jede Nacht die Sterne anbrüllen. Lassen Sie das Glück einfach auf sich zukommen. Nebenbei sollten Sie etwas arbeiten, um reich und erfolgreich zu werden (schön sind Sie ja schon!). Und feiern Sie heute. Happy Birthday! (PAR)